Stand der Arbeit

Sample Image

Januar 2017:

IzEP 3.0 – neue IzEP Softversion und Handbuch in der 3. Auflage erschienen

 

Stand der Arbeit

Die Eingabe- und Auswertungssoftware IzEP© Soft 3.0 sowie das Handbuch liegen in der 3. Auflage vor. Wichtige Hinweise aus den Institutionen wurden im Handbuch aufgenommen um beispielsweise die Befragungen von Kindern und kognitiv eingeschränkter Personen zu konkretisieren. Neu können in den Auswertungen auch fünf Outcome-Variablen dargestellt werden. Britta Lassen konnte in ihrer Masterarbeit gute Hinweise auf die Anwendbarkeit von IzEP bei Kurzliegern geben. Die praktische Anwendbarkeit auf Intensivstationen und in der Pädiatrie konnte nachgewiesen werden.

Auf Basis statistischer Berechnungen mit 640 Datensätzen gemessener Stationen konnte in einer intensiven Arbeitswoche das Handbuch überarbeitet werden sowie eine Entwicklungsfirma mit der Anpassung der Auswertungssoftware IzEP© -Soft beauftragt werden. Alle bisherigen Kunden bekommen auf Anfrage die neue Auflage per Email zugesendet. Wir werden in einem Newsletter informieren. 

 

 

Geplant sind folgende weiteren Arbeitsschritte:

  • Weitere Prüfung der Validität anhand des Known-Group-Ansatzes, ev. Prüfung der konkurrierenden Validität durch Paralleleinsatz bestehender Instrumente. Prüfung der Veränderungsempfindlichkeit durch Mehrfachmessungen bei Stationen in einem Veränderungsprozess.
  • Statistisch begründete Reduktion des Itempools auf eine Kurzversion.
  • Analyse von Best Practice Beispielen

 

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 22. April 2017 )